©2019 by familienhilfen.de. Proudly created with Wix.com

FAMILIENHILFEN.DE STELLT SICH VOR

 

ÜBER FAMILIENHILFEN.DE

Pädagogik neu gedacht - wissenschaftlich fundiert, am Kind orientiert, bindungsbasiert

Bildung.

Als Pädagogin mein Fachgebiet und absolutes ♥️ens-Thema


Ich arbeite sehr forschungsnah und beschäftige mich auf theoretischer Ebene mit bildungswissenschaftlichen Konzepten und Zusammenhängen. Doch ich bilde nicht nur mich selbst, sondern auch andere weiter: Neben meiner Lehre an einer Fachakademie für die Fächer Pädagogik und Psychologie referiere ich auch freiberuflich. Zu meinem Portfolio gehören dabei Fachvorträge, Impulse und Seminare für Bildungseinrichtungen und andere Auftraggeber (Kindergarten - Krippe - Schule - Politik - Familienzentrum - Eltern), die sich sowohl an pädagogisches Fachpersonal, als auch an Eltern und Familien richten können.

Bindung.

Bindung ist „(…) ein primäres, genetisch verankertes motivationales System (…), das in gewisser biologischer Präformiertheit nach der Geburt aktiviert wird und überlebenssichernde Funktionen hat.“ (Brisch, 2011, S. 36).


Neben dieser biologischen Komponente ist Bindung vor allem die Grundlage für die Entwicklung eines Menschen und die Voraussetzung für Bildung und Erziehung und somit das Konstrukt, bei dem alle Fäden meiner Arbeit zusammenlaufen.


Beratung.
Ich biete Unterstützung für Eltern und Familien in Form einer bindungsbasierten Beratung rund um Schwangerschaft, Geburt und Elternsein.


Diese kann unter anderem erfolgen bei Fragen zu den Themen Bindung & Beziehung, Erziehung sowie frühkindliche Bildung und Entwicklung.

Ich unterstütze Sie gerne beim Aufbau einer sicheren prä- und postpartalen Bindung (auch bei Frühgeburten, Adoptiv-/Pflegekindern, nach Kaiserschnitten oder früher Trennung, in Krisen- und Stresssituationen) und gebe Hilfestellung im (feinfühligen) Umgang mit Säuglingen und Kleinkindern, sowie bei pädagogischen/entwicklungspsychologischen Fragestellungen aller Art. In belastenden Situationen und Entwicklungsphasen wie der Autonomiephase oder bei Schlaf- und Fütterproblemen sowie bei sog. Schreikindern bin ich jederzeit für sie da - online, telefonisch & persönlich.


Begleitung.

In der Schwangerschaft, dem Wochenbett und den ersten Lebensmonaten - für Familien in allen Lebenslagen und mit allen Hintergründen - im Rahmen eines SAFE-Kurses oder ganz individuell.

Dies geschieht meist durch Eigeninitiative der Eltern, aber auch in Kooperation mit Gemeinden, Jugendämtern, Familienzentren und kirchlichen Trägern.


 
 
 

MELDEN SIE SICH

Curd-Jürgens-Straße 32
81739 München
Deutschland